Beschreibung des Hauses
Die zwei Ferienwohnungen befinden sich im Obergeschoss eines sanierten, denkmalgeschützten Fachwerkhauses aus der Mitte des 18. Jh. Das dazugehörige Grundstück liegt im Zentrum des Ortes und grenzt direkt an den "Platz am Schachspiel" mit dem gepflasterten, großen Schachbrett für die Aufführungen mit lebenden Figuren. Das gesamte Gebäudeensemble des Platzes steht unter Denkmalschutz. Auf seiner Nordseite lädt das einzige öffentliche Schachmuseum Deutschlands zum Verweilen und Staunen ein. Die Südseite wird vom "Gasthof zum Schachspiel" flankiert. Hier kann sich der Besucher bei guter Hausmannskost und Bier aus einer regionalen Brauerei erholen.
Auf einer zum Grundstück gehörenden Liegewiese können sich unsere Gäste erholen und entspannen.

Die Ferienwohnungen wurden im Dezember 2006 klassifiziert. Nach den Kriterien des Deutschen Tourismusverbandes erhielten sie drei Sterne.

Anfahrtsbeschreibung
Mit PKW: Routenplanung
Mit der Bahn: Bahnhof Halberstadt. Neben dem Bahnhof befindet sich der Omnibusbahnhof. Stündlich fährt ein Bus nach Schachdorf Ströbeck; Fahrtdauer:
Ca. 15 Minuten.
Flughäfen: Leipzig/Halle, Hannover, Berlin
Besonderheiten:
In jeder Wohnung findet der Gast ein Schachspiel und Literatur über das Schachdorf Ströbeck
Ferienwohnungen:
Renate Krosch
Platz am Schachspiel 55
38822 Schachdorf Ströbeck
Tel.: 039427 / 96173
Fax: 039427 / 96174
Mobil: 0178 - 550 88 47
E-Mail: schachdorfverlag@aol.com